After Zoch Party 2020

Umzug Sohren 2020

KCS unterwegs 2019

Blau Weisse Funken

Trainerin gesucht

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann Schreib uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder melde Dich sehr gerne direkt bei Silke Gawlina.

Auftritte 2015

17.01.2015 Zappel Omend in der Jahnhalle Büchenbeuren ab 20:11 Uhr
01.02.2015 Kinderfastnacht in Mastershausen
08.02.2015 Kinderfastnacht in Bärenbach
12.02.2015 Altenheim Sohren
14.02.2015 Kinderfastnacht in Büchenbeuren
15.02.2015  Teilnahme am Karnevalsumzug Enkirch ab 13:31 Uhr
17.02.2015  Teilnahme am Karnevalsumzug Sohren ab 14:11 Uhr
17.02.2015  Garde & Showtanzfestival in der Bürgerhalle Sohren ab 16:11 Uhr

Auftritte 2014

25.01.2014   Zappel Omend in der Jahnhalle Büchenbeuren ab 20:11 Uhr
16.02.2014   Kinderfastnacht in Mastershausen
23.02.2014   Kinderfastnacht in Bärenbach
27.02.2014   Altenheim Sohren
01.03.2014   Kinderfastnacht in Büchenbeuren
02.03.2014   Teilnahme am Karnevalsumzug Enkirch ab 13:31 Uhr
04.03.2014   Teilnahme am Karnevalsumzug Sohren ab 14:11 Uhr
04.03.2014   Garde & Showtanzfestival in der Bürgerhalle Sohren ab 16:11 Uhr

Bilder vom Auftritt auf dem Zappel Omend 2014
Zappel Omend 2014

Die neuen kleinen Lieblinge der KCS-Fans tanzen in der im Jahr 2011 gegründeten Blau-Weissen-„Funkengarde“, die ihren ersten offiziellen Auftritt am 21.01.2012 auf dem Zappel Omend in der Jahnhalle in Büchenbeuren hatte. Weitere Auftritte waren im ersten Jahr u.a. auf der Kinderfastnacht in Mastershausen, Bärenbach und Büchenbeuren sowie auf dem Garde- und Showtanzfestival in Sohren.

Unsere Blau-Weisse-Funken Garde besteht derzeit aus 15 Kindern im Alter von 6 bis 11 Jahren. Sie werden von Raika Merstorf trainiert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.